Content

Content

Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung – all das ist für viele Unternehmer neu und ungewohnt.

Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung – all das ist für viele Unternehmer neu und ungewohnt.

Content Marketing – So geht’s!

Gerade mittelständische Unternehmen vernachlässigen ihre Internetpräsenz. Sie sind der Meinung, dass eine einfache Homepage ausreicht. Dabei verspielen sie große Potenziale. Denn: Immer mehr Menschen informieren sich online über Produkte und Dienstleistungen – und entscheiden sich anschließend für den Kauf in dem stationären Geschäft vor Ort. Wenn es dieses jedoch nicht gibt oder die Website veraltet und unübersichtlich wirkt, gehen potenzielle Kunden leer aus. Mittelständische Unternehmen tun also gut daran, sich mit dem Thema Internetpräsenz auseinanderzusetzen und in die Modernisierung Ihrer Webseite sowie des Online-Marketings zu investieren.


Doch wie genau sollte man vorgehen?


Hier zwei wichtige Tipps:


1. Schaffe Aufmerksamkeit mit einer ansprechenden Website: Das A und O für eine erfolgreiche Internetpräsenz ist eine ansprechende Website, die den Bedürfnissen deiner Zielgruppe entspricht. Achte bei der Gestaltung darauf, dass die Inhalte klar strukturiert sind und die Navigation intuitiv ist. Ein Besucher sollte sich auf deiner Seite schnell zurechtfinden und alle Informationen finden, die er sucht. Nutze moderne Elemente wie Videos oder interaktive Grafiken, um deine Inhalte noch ansprechender zu gestalten. Natürlich spielt auch das Design eine Rolle – aber hier gilt: Weniger ist oft mehr. Ein klares und minimalistisches Design wirkt professionell und seriös.


2. Mache deine Website für Suchmaschinen attraktiv: Damit deine Website von möglichst vielen Menschen gefunden wird, solltest du Suchmaschinenoptimierung (SEO) betreiben. Suchmaschinen optimieren regelmäßig ihre Algorithmen, sodass es immer wieder Neuerungen gibt, die du berücksichtigen musst. Informiere dich daher regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und setze die Maßnahmen um, die für deinen Erfolg relevant sind. Einige grundlegende Tipps für SEO: Verwende passende Keywords in den richtigen Kontexten, baue Backlinks von anderen Websites auf, nutze Bilder und Videos mit keywordoptimiertem Alt-Text sowie Titeln und verwende Social-Media-Kanäle, um noch mehr Reichweite zu generieren.

Warum eine Website

Komplexe Themen zu Inhalten machen – Content Marketing

Content Marketing – So geht’s!

Aus komplizierten Themen Inhalte machen – Content Marketing 

Lass uns gemeinsam durchstarten!

Content der überzeugt

Noch nicht überzeugt? Dann beraten wir dich gerne unverbindlich und erstellen eine erste kostenfreie Marketinganalyse.